Martina’s Blog

Das Rezept für Fish and Chips in VO

Wenn Sie Fragen haben oder an einem speziellen Englischworkshop zum Thema Küche interessiert sind, kommen Sie zu einem unserer Kurse oder verfolgen Sie die Workshops auf der Startseite unserer Internetseite.

Die Redensart “Layman’s terms” verstehen und benutzen

„Let me explain it to you in Layman’s terms“…

Diese Redensart, der Sie sicher schon einmal begegnet sind, ist eines der Worte, die die Engländer der Sprache von Molière stibitzt haben.

Der erste Teil des Zusammenbaus aus 2 Wörtern Lay –man hat seine Wurzel in dem französischen Wort „laïc“, „lai“ in Altfranzösisch. In anderen Worten „profan“.

Wörtlich könnte man es mit „mit nicht-gläubigen Worten“ übersetzen. Und es wurde sicher von Klerikern genutzt, die nicht gläubigen oder Laien einen Auszug aus einem religiösen Text erklären wollten, die nicht alle Elemente der religiösen Sprache verstehen.

Wenn Sie im englischen jemandem ein Fachkonzept mit einfachen Worten für Neulinge erklären wollen, so können Sie dies einführen mit „In Layman’s terms“.